Radiowissen

Informações:

Sinopsis

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch: Spannendes aus der Geschichte, Interessantes aus Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik. Die ganze Welt des Wissens - gut recherchiert, spannend erzählt. Bildung mit Unterhaltungswert.

Episodios

  • #01 Anleitung zum Unglücklichsein - Paul Watzlawicks Dauerbrenner heute

    #01 "Anleitung zum Unglücklichsein" - Paul Watzlawicks Dauerbrenner heute

    29/04/2008 Duración: 11min

    Seine "Anleitung" war eine gelungene Parodie auf Ratgeberliteratur. Ein Buch, das aufräumt mit dem menschlichen Glücksanspruch - und auf witzige Weise die Absurditäten der Alltagskommunikation verdeutlicht. Autorin: Antje Wegener

  • #01 Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür - Das Schicksal eines Kriegsheimkehrers

    #01 Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür - Das Schicksal eines Kriegsheimkehrers

    25/03/2008 Duración: 16min

    "Ein Stück, das kein Theater spielen und kein Publikum sehen will" nennt Wolfgang Borchert sein autobiografisches Antikriegsdrama "Draußen vor der Tür", das er in nur wenigen Tagen niederschreibt. Autorin: Hildegard Hartmann

  • #01 Von der Gebrechlichkeit der Welt - Heinrich von Kleist

    #01 Von der Gebrechlichkeit der Welt - Heinrich von Kleist

    04/03/2008 Duración: 28min

    "Kleist war ein nicht zu dämpfender Feuergeist, von Liebe und warmem Eifer für das Lernen beseelt", so urteilte sein erster Erzieher und Hauslehrer über den jungen Heinrich von Kleist. Autor: Dietrich Harth

  • #01 Von Frostbeulen und Hitzköpfen: Das Temperaturempfinden des Menschen - Natur und Umwelt

    #01 Von Frostbeulen und Hitzköpfen: Das Temperaturempfinden des Menschen - Natur und Umwelt

    20/12/2007 Duración: 19min

    Unabhängig davon, was das Thermometer anzeigt, gibt es eine "gefühlte Temperatur": Manche Menschen sind Frostbeulen, andere Hitzköpfe. Warum ist das Temperaturempfinden so unterschiedlich? Autorin: Claudia Bultje-Herterich

  • #01 Menschen, Mythen, Religionen - Ramadan: Enthaltsamkeit bis Sonnenuntergang

    #01 Menschen, Mythen, Religionen - Ramadan: Enthaltsamkeit bis Sonnenuntergang

    21/08/2007 Duración: 19min

    Der Ramadan ist eine religiöse Tradition in mehreren Glaubenskreisen - eine Zeit des Verzichts, um Vergebung und Erfüllung zu erlangen. Zu den wichtigsten Merkmalen gehört das Fasten bis zum Ende des Tages. Autorin: Anja Mösing

  • #01 Unterwegs in aller Welt - Die große Erschütterung: Das Erdbeben

    #01 Unterwegs in aller Welt - Die große Erschütterung: Das Erdbeben

    17/08/2007 Duración: 16min

    Die Erde ist immer unruhig, der Boden dauernd in Bewegung, auch wenn wir es nicht bemerken, sondern nur an Seismographen ablesen können. Erst ein Beben zeigt die riesigen Kräfte, die im Erdmantel tätig sind. Autorin: Carola Zinner

  • #01 E.T.A. Hoffmann - Ein Berufsbild

    #01 E.T.A. Hoffmann - Ein Berufsbild

    10/07/2007 Duración: 18min

    Ein Mann mit vielen Begabungen, doch ohne Talent, damit Geld zu verdienen: E.T.A. Hoffmann war Dichter, Zeichner, Komponist und Jurist - und Staatsdiener. Ein (Doppel-)Leben Anfang des 19. Jahrhunderts. Autorin: Gabriele Bondy

  • #01 Menschen, Mythen, Religionen - Über das Eigentum

    #01 Menschen, Mythen, Religionen - Über das Eigentum

    27/06/2007 Duración: 16min

    Haben, Geben, Behalten - Ideengeschichtliches über Segen und Fluch des Eigentums

  • #01 Hitler in Wien - Als Hitler noch unbekannt war

    #01 Hitler in Wien - Als Hitler noch unbekannt war

    19/06/2007 Duración: 18min

    Wien war für Hitler eine Enttäuschung: Bei der Aufnahmeprüfung an der Kunstakademie fiel er durch. Nun suchte er nach bequemer Welterklärung, und in Wien wimmelte es geradezu von Welterklärern. Autorin: Susanne Tölke

página 110 de 110