Fantasiereisen Anleitungen Für Entspannung Und Meditation

Informações:

Sinopsis

Lass dich in Tiefenentspannung und Meditation auf Reisen führen - in wunderschöne, mystische Welten. Erfahre tiefe Entspannung, Liebe, Freude - und neue Erkenntnisse. Ganz spezielle spirituelle, mythologische Fantasiereisen - und einfache Phantasiereisen an besondere Orte.

Episodios

  • 4B-4D Tiefenentspannungskurs für Anfänger – Fantasiereisen

    4B-4D Tiefenentspannungskurs für Anfänger – Fantasiereisen

    01/12/2016 Duración: 21min

    4B Tiefenentspannung – Fantasiereise an einen See in den Bergen Lass dich anleiten zu einer Phantasiereise, um tiefe Entspannung zu erfahren. Ohne große Einleitung beginnt es gleich mit der Anleitung. Du brauchst also die Möglichkeit, dich hinzulegen, um mit diesem Entspannungs-Audio zu üben. Fantasiereise ist eine der machtvollen Entspannungstechniken. Indem du dich mit deinem Geist an einen schönen Ort begibst, kannst du alles andere vergessen. Gerade mit einer angeleiteten Phantasiereise fällt es leicht, abzuschalten, dich zu regenerieren, dich mit neuer Kraft aufzuladen. Phantasiereise bzw. Fantasiereise ist wie ein Kurzurlaub. In diesem Audio – die Tonspur eines Yoga Vidya Videos Der Beitrag 4B-4D Tiefenentspannungskurs für Anfänger – Fantasiereisen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • 4A Fantasiereise – Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche

    4A Fantasiereise – Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche

    28/11/2016 Duración: 01h29min

    4A Fantasiereise, stressfreier leben, Atemübungen für mehr Harmonie und Ruhe – Kursaudio Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche Ein Audio prall gefüllt mit praktischen Tipps, Anleitungen und Hintergrundsinformationen. Sukadev leitet dich zu einer Phantasiereise, pardon Fantasiereise an. Er spricht über Stress und gibt Tipps, wie du Stress überwinden kannst durch einen gesunden Lebensstil: Du kannst deine Resilienz fördern durch Gesunde Ernährung, sportliche Bewegung, Yoga Übungen, Freundeskreis, positives Denken, Meditation. Besonders machtvoll ist der Atem als Instrument, um Stressenergie in kreative, freudevolle Energie umzuwandeln. Sukadev leitet dich an zur Kavacham Energiefeldübung, zu tiefer Bauchatmung, zur Lampenfieber Transformationsatmung, zur Der Beitrag 4A Fantasiereise – Entspannungskurs für Anfänger 4. Woche erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • 1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training

    1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training

    07/11/2016 Duración: 55min

    Tiefe Entspannung, neue Energie, neue Kreativität und Positivität – dahin möchte dich dieser 8-wöchige Entspannungskurs führen. In 8 Wochen lernst du die verschiedenen Entspannungstechniken kennen und probierst sie aus. Und du erfährst einiges über Physiologie und Psychologie von Stress und Entspannung. Du bekommst Tipps, wie du mit Stress besser umgehst, wie du Stress in Energie umwandelst – und so ein entspannteres und doch engagierteres Leben führen kannst. Tiefenentspannung ist Gegenpol für ein aktives Leben, regenerierend für Körper und Psyche. Tägliche Tiefenentspannung ist eine wunderbare Vorbeugung gegen  körperliche Erkrankungen, gegen Burnout, gegen Ängste und psychische Probleme – Tiefenentspannung kann sogar Der Beitrag 1A Entspannungskurs für Anfänger – Erste Kursstunde: Autogenes Training erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Geführte Entspannung für mehr Selbstliebe, Selbstwert, Herzöffnung

    Geführte Entspannung für mehr Selbstliebe, Selbstwert, Herzöffnung

    25/09/2016 Duración: 17min

    Lass dich in tiefe Entspannung führen. Erfahre Herzöffnung und Selbstliebe. 25 Du findest unten die mp3-Datei einer angeleiteten Tiefenentspannung, die das Herz öffnet, den Selbstwert und die Selbstliebe vertieft. Es ist eine klassische Yoga-Vidya-Entspannung, die mit An- und Entspannung der einzelnen Körperteile beginnt. Es folgen Körperwahrnehmung mit Autosuggestion und – im Zustand der tiefen Entspannung – Visualisierung und positive Sätze. Die Entspannung dauert 17 Minuten und ist gesprochen von Barbara Bosch, Sevaka der Psychologischen Yogatherapie. Weitere geführte Entspannungen und sowie Informationen über gute Entspannung findest Du hier. Seminare der Psychologischen Yogatherapie Der Beitrag Geführte Entspannung für mehr Selbstliebe, Selbstwert, Herzöffnung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Der Königsweg zur Gelassenheit – 176 Tratak Visualisierung

    Der Königsweg zur Gelassenheit – 176 Tratak Visualisierung

    24/08/2016 Duración: 10min

    Tratak heißt Anschauen, Betrachten. Tratak ist das bewusste Anschauen von etwas, das den Geist erhebt. Indem du etwas anschaust, was dich geistig erhebt, füllst du deinen Geist mit Positivität. Grundsätzlich eignet sich vieles für Tratak: Du kannst Tratak üben auf eine Pflanze, auf eine Blume, einen Baum. Du kannst Tratak üben mit einem Bild, einem Symbol. Besonders machtvoll ist Tratak auf eine Kerze: Das füllt den Geist mit Licht und Positivität. Du kannst Tratak üben als deine tägliche Meditation oder zur Einleitung deiner Meditation. Oder du kannst Tratak üben am Tag, wann immer du deinen Geist zu einem Zustand Der Beitrag Der Königsweg zur Gelassenheit – 176 Tratak Visualisierung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung

    Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung

    24/04/2016

      Eine Tiefenentspannung, um deine Energien zum Fließen zu bringen, deine Aura zu aktivieren, neue Kraft zu spüren. Ein Entspannung für ein Gefühl der Verbundenheit und Geborgenheit. Du spannst zunächst alle Körperteile an und lässt sie fallen. Dann aktivierst du mittels Bewusstseinslenkung und Visualisierung die Energiefelder deiner Hände, deiner Füße, deiner Augen und Ohren. Dann verbindest du diese Energiefelder und spürst das gesamte Energiefeld deines Körpers. Dann dehnst du deine Bewusstheit aus. Eine Tiefenentspannung für diejenigen, welche die Grundlagen der Yoga Entspannung kennen und ihre Erfahrung vertiefen und ausbauen wollen. Mitschnitt aus einem Asana Workshop mit Sukadev Bretz von Yoga Der Beitrag Tiefenentspannung mit Aura Aktivierung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Krishna – Tiefenentspannung im Liegen – mp3 Datei

    Phantasiereise zu Krishna – Tiefenentspannung im Liegen – mp3 Datei

    13/02/2016

    Begib dich auf eine Reise nach Indien, an die Ufer des Flusses Yamuna. Treffe dort Krishna, um dich aufladen zu lassen mit Licht, Kraft und Positivität. Menschen, die Bildern aus der indischen Mythologie aufgeschlossen sind, können mit dieser Entspannung im Liegen ihr Herz wunderbar öffnen. Live-Aufnahme aus einem Workshop mit Sukadev Bretz im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Der Beitrag Phantasiereise zu Krishna – Tiefenentspannung im Liegen – mp3 Datei erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • 35 Phantasiereise gegen Rückenschmerzen

    35 Phantasiereise gegen Rückenschmerzen

    02/11/2015 Duración: 06min

    Phantasiereisen sind sehr hilfreiche und wirkungsvolle Entspannungsverfahren. Denn mit einer Phantasiereise kannst du dich vom Alltag lösen und in eine ganz andere Welt eintauchen. Phantasiereisen sind quasi wie ein Mini-Urlaub.  So kannst du mit Phantasiereisen auch die Welt der Rückenschmerzen verlassen. Nur das, womit der Geist beschäftigt ist, ist wirklich da. Wenn du deinen Geist in eine andere Welt entführst, wird auch der Körper entsprechend reagieren. So können sich  Verspannungen auflösen. Und du kannst am Ende auch machtvolle Suggestionen geben, damit der Körper heilt und die Rückenschmerzen verschwinden. Viele Anleitungen zu Phantasiereisen findest du im Yoga Wiki unter dem Der Beitrag 35 Phantasiereise gegen Rückenschmerzen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Lakshmi

    Phantasiereise zu Lakshmi

    17/10/2015

    Spirituelle Tiefenentspannung – für alle welche die indische Mythologie lieben und schon die Grundlagen von Tiefenentspannung kennen. Du legst dich auf den Rücken, entspannst alle Körperteile, vertraust deinen Körper der Erde an. Dann begibst du dich auf eine Phantasiereise zu Lakshmi, zur Göttin der Fülle und der Freude. Du lädst dich auf mit neuer Kraft, Inspiration und Herzensenergie. Du kehrst zurück mit einer neuen Kraft, die noch Tage nachwirken kann. Weitere Information zu Yoga, Meditation, Ayurveda und mehr auf unseren Internetseiten unter www.yoga-vidya.de Der Beitrag Phantasiereise zu Lakshmi erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • 04 Phantasiereise und Selbsthypnose gegen Rückenschmerzen

    04 Phantasiereise und Selbsthypnose gegen Rückenschmerzen

    30/03/2015 Duración: 03min

    Visualisierungen können sehr machtvoll sein, um das eigene Empfinden zu lenken, Schmerzen bzw. Rückenschmerzen zum Verschwinden zu bringen oder abzumildern. Hier lädt dich Sukadev, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, zu einer Phantasiereise ein, um dich von allen Seiten her mit Wohlgefühl zu erquicken und zu erfüllen. Du kannst diese Phantasiereise im Sitzen, am besten aber im Liegen ausführen. Du kannst diese Visualisierung bis zu einem gewissen Grad auch im Gehen und Stehen probieren. Beim Autofahren vergewissere dich, dass du wach bleibst. Diese Visusalisierung ist natürlich nur kurz. Es gibt sehr viel ausführlichere Tiefenentspannungstechniken, auch mit Phantasiereisen. Der Beitrag 04 Phantasiereise und Selbsthypnose gegen Rückenschmerzen erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Klassische Yoga Tiefenentspannung – ausführlich

    Klassische Yoga Tiefenentspannung – ausführlich

    17/06/2013

    Die bei Yoga Vidya beliebteste Tiefenentspannung, daher auch klassische Yoga Vidya Tiefenentspannung genannt, in vier Schritten: (1) Nach dem Hinlegen Anspannen und Loslassen aller Körperteile. (2) Durchgehen durch den ganzen Körper mit Autosuggestion zur Entspannung. Hier auch mit Autosuggestionen zur Entspannung der inneren Organe. (3) Visualisierung bzw. Phantasiereise, hier: Berg, Wald, See, blauer Himmel  (4) Stille. Anschließend holt dich Sukadev wieder zurück zu deinem Körper. Du wiederholst einige Affirmationen, setzt dich auf und wiederholst OM.  Mitschnitt aus einem Asana Workshop mit Sukadev bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Der Beitrag Klassische Yoga Tiefenentspannung – ausführlich erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Swami Vishnu-devananda

    Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Swami Vishnu-devananda

    22/04/2013

    Tiefenentspannung für diejenigen, die Swami Vishnu-devananda kennen, oder zu ihm eine Beziehung aufbauen wollen. Du solltest die Yoga Vidya Tiefenentspannung oder die Sivananda Yoga Vedanta Tiefenentspannung kennen, bevor du mit diesem Audio arbeitest. Wie bei Yoga Vidya üblich, beginnst du mit dem Anspannen und Loslassen aller Körperteile. Dann vertraust du deinen Körper ganz der Erde an. Du verlässt in deiner Phantasie den physischen Körper und begibst dich auf eine Reise. Diese Reise führt dich zum großen Yoga–Meister Swami Vishnu-devananda (1927-1993). Du spürst seine Energie und lässt seinen Segen auf dich wirken. Mit spiritueller Kraft aufgeladen, kommst du wieder Der Beitrag Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Swami Vishnu-devananda erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Shankaracharya und seinen Schülern – Tiefenentspannung

    Phantasiereise zu Shankaracharya und seinen Schülern – Tiefenentspannung

    25/03/2013

    Tiefenentspannung für tieferen Bezug zu Shankaracharya, den großen Jnana Yoga Vedanta Meister. Shankaracharya, auch Sankara genannt, lebte 788-820 n.Chr. Er schrieb Kommentare zu den Upanishaden, zur Bhagavad Gita, zum Brahma Sutra. Er verfasste Werke wie Viveka Chudamani, Atma Bodha, Tattva Bodha, Aparoksha Anubhuti und andere. Er machte den Übungsweg des Jnana Yoga populär: Höchste Verwirklichung und Erleuchtung durch systematische Selbstbefragung (Vichara, Viveka) und Loslassen (Vairagya). In dieser Tiefenentspannung begibst du dich auf eine innere Fantasiereise zu Sankara und seine vier Hauptschüler Padmapada, Hastamalaka, Totaka (bzw. Trotaka) und Sureshvara (bzw. Mandana Mishra). Du empfängst Der Beitrag Phantasiereise zu Shankaracharya und seinen Schülern – Tiefenentspannung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Swami Sivananda

    Phantasiereise zu Swami Sivananda

    31/12/2012

    Tiefenentspannung mit Phantasiereise zu Swami Sivananda, zum Ganges, zum Himalaya, nach Rishikesh – für tiefe spirituelle Erfahrung. Nach dem bei Yoga Vidya üblichen Anspannen und Loslassen der einzelnen Körperteile begibst du dich auf eine Phantasiereise: Du vertraust deinen Körper Mutter Erde an. Du schwebst nach oben auf eine Wolke. Du lässt dich von der Wolke nach Indien, nach Rishikesh, zum Ganges führen. Du siehst im Hintergrund den Himalaya. Du landest am Ufer von Mutter Ganga. Du siehst Swami Sivananda. Du spürst seinen Segen. Du lässt seinen Segen in dir wirken. Du spürst auch die heilende Kraft Der Beitrag Phantasiereise zu Swami Sivananda erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Jesus und Maria

    Phantasiereise zu Jesus und Maria

    23/12/2012

    Weihnachten-Tiefenentspannung mit Reise zu Jesus und Maria. Sukadev leitet dich dazu an in folgenden Schritten: Entspanne dich und lade dich auf mit göttlicher Energie. Du legst dich auf den Rücken. Du spannst alle Körperteile der Reihe nach an von unten nach oben. Dann reise zum Heiligen Land. Nach Bethlehem. Zu Jesus, Maria und Joseph. Lass dich berühren von göttlicher Liebe und Freude. Dann kannst du zurückkommen, aufgeladen mit neuer Inspiration und Freude. Der Beitrag Phantasiereise zu Jesus und Maria erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Shiva

    Phantasiereise zu Shiva

    19/11/2012

    Phantasiereise zu Shiva – Spirituelle Tiefenentspannung Eine spirituelle Tiefenentspannung in Anlehnung an indische Mythologie: Sukadev Bretz leitet dich zu einer Phantasiereise zu Shiva an.   Shiva ist in der indischen Mythologie der Begründer des Yoga. Er gilt als Manifestation reinen Bewusstseins. Er ist der Ur-Yogi, der in tiefer Meditation das Bewusstsein des Unendlichen verkörpert. Shiva heißt wörtlich glücksverheißend, gütig, liebevoll. So hilft Yoga auch, die innere Güte und Liebe zu entfalten. Shiva ist auch der Segnende, der Heilende. Diese Tiefenentspannung ist für alle geeignet, die mit Entspannungstechniken vertraut sind und über Bilder aus der indischen Mythologie zu einer spirituellen Erfahrung, Der Beitrag Phantasiereise zu Shiva erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Sharavanabhava

    Phantasiereise zu Sharavanabhava

    24/09/2012

    Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Sharavanabhava Eine besondere Tiefenentspannung für spirituelle Yoga Übende, die sich auch für die indische Mythologie interessieren. Nach dem Anspannen und Loslassen gehst du auf eine Phantasiereise zu einem Heiligen Ort. Du triffst dort Sharavanabhava, auch Karttikeya, Subrahmanya, Skanda und Muruga genannt. Sharavanabhava ist der ewig jugendliche Gott, der voller Energie und Tatenkraft alle Hindernisse überwindet. Er steht für Begeisterung und Enthusiasmus und Freude an Herausforderungen. Lass dich von dieser Kraft und Begeisterung anstecken. Mitschnitt aus einer Yogastunde im Rahmen einer Spirituelles Retreat Woche bei Yoga Vidya Bad Meinberg mit Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya Der Beitrag Phantasiereise zu Sharavanabhava erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Tiefenentspannung mit Phantasiereise

    Tiefenentspannung mit Phantasiereise

    03/07/2012

    Tiefenentspannung mit Phantasiereise zum Unendlichen Licht Eine sehr spirituelle und sehr tiefgehende Tiefenentspannung. Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, leitet dich zu einer Reise ins Unenendliche Licht ein. Wie immer beginnst du mit dem Einnehmen der Tiefenentspannungslage auf dem Rücken. Du spannst die einzelnen Körperteile an und lässt wieder locker. Sukadev leitet dich dann durch die weiteren Schritte: Anvertrauen des Körpers an Mutter Erde. Lösen vom Körper. Reinigen in den Wolken. Heilung durch Lichtwesen. Aufstieg zum reinen Licht. Verbindung und Einheit mit dem Kosmischen Licht. Rückkehr mit Segen der Lichtwesen, Reinigung durch die Wolken, Hineingehen Der Beitrag Tiefenentspannung mit Phantasiereise erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Phantasiereise zu Hanuman

    Phantasiereise zu Hanuman

    26/09/2011

    Spirituelle Tiefenentspannung: Phantasiereise zu Hanuman – Tiefe Entspannung durch eine Phantasiereise aus der indischen Mythologie: Hanuman, der Sohn des Windes, der Affengott gilt als Schutzherr des Pranayama und damit der Lebensenergie. Er verhilft zu geistigem Frieden und Hingabe.  Sukadev lädt dich dazu ein: Du legst dich erst auf den Rücken. Dann spannst du die einzelnen Körperteile an und lässt sie wieder los. Dann vertraust du den Körper ganz dem Boden an. Du begibst dich auf eine Heilige Wolke, welche dich zu einem heiligen Ort führt: Eine Lichtung, eine Wiese vor dem Dschungel. Dort siehst du Hanuman sitzend in Meditation. Der Beitrag Phantasiereise zu Hanuman erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

  • Tiefenentspannung – Phantasiereise zu Shiva

    Tiefenentspannung – Phantasiereise zu Shiva

    05/09/2011

    Eine Tiefenentspannung für spirituelle Aspiranten, die mit der indischen Mythologie vertraut sind. Für Anfänger empfehlen wir unsere anderen Entspannungs-Podcasts. Dieser hier ist mehr für „fortgeschrittenere Entspannende“. Uralte mythologische Bilder sind besonders machtvoll und können tiefe Erfahrungen auslösen. Sukadev Bretz leitet dich zu einer solchen Phantasiereise in die Indische Mythologie an: Du legst dich au den Rücken. Du spannst ein Körperteil nach dem anderen an und lässt es los. Du vertraust deinen Körper dem Boden an. Du stellst dir vor, dass du von einer besonderen Kraft hochgehoben wirst und verlässt deinen physischen Körper und begibst dich auf eine Heilige Wolke. Diese Der Beitrag Tiefenentspannung – Phantasiereise zu Shiva erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog - Yoga, Meditation und Ayurveda.

página 2 de 3